Ohne Titel

Foto: Maëlle Cornut

Foto: Maëlle Cornut

Foto: Maëlle Cornut

Foto: Maëlle Cornut

Foto: Maëlle Cornut

Foto: Maëlle Cornut

Unter der Rubrik „Recherche“ hat die Walliserin Maëlle Cornut diese Fotos veröffentlicht. Aber was sind das für Ungeheuer?

http://maellecornut.wordpress.com/

Advertisements

Die Schönheit der Natur

ralph1

Foto: Ralph Hargarten

ralph2

Foto: Ralph Hargarten

ralph3

Foto: Ralph Hargarten

Ob Landschaft, Porträt oder in der Werbung. Ralph Hargarten ist überall zuhause, in den Sparten wie in der Welt. Seine Fotos sind durchwegs professionell, diese Landschaftsbilder überzeugen durch Komposition, Natürlichkeit und Schönheit. Was will man mehr?

www.ralphhargarten.de/

Natur und Magie

kiresadov1

Foto: Kir Esadov

kiresadov4

Foto: Kir Esadov

kiresadov2

Foto: Kir Esadov

kiresadov3

Foto: Kir Esadov

Mystisch, zauberhaft, beängstigend oder geheimnisvoll? Die schwarz-weiss-Fotos vom Russen Kir Esadov scheinen wahr, oder sind sie inszeniert? Die Bilder in Worte zu fassen ist nicht einfach. Lassen Sie sich verzaubern.

http://kesadov.me/

Here comes the sun

joewebb1

Foto/Collage: Joe Webb

joewebb2

Foto/Collage: Joe Webb

joewebb3

Foto/Collage: Joe Webb

Joe Webb komponiert Bilder. Er verwendet Material aus den 50-er Jahren und sampelt sie. Einfach und wirkungsvoll, indem er Realitäten verschiebt.

http://www.joewebb.co.uk/

In Flughäfen

teneriffa

Foto: Google Maps (Teneriffa, Spanien), Printscreen Jürg Kobel

kagoshima

Foto: Google Maps (Kagoshima, Japan), Printscreen Jürg Kobel

mexiko

Foto: Google Maps (Mexiko-City, Mexiko), Printscreen Jürg Kobel

Wer nicht wegfliegen kann oder will, kann zumindest ab sofort 16 Flughäfen besichtigen, via Google-Maps. Viel Spass.

https://mapsengine.google.com/

Teetassenbildung

thomas-jackson-glow-sticks-1

Foto: Thomas Jackson

thomas-jackson-cups

Foto: Thomas Jackson

thomas-jackson-marshmallows-1

Foto: Thomas Jackson

Gelbe und rosarote Post-it in der Natur, farbige Tassen, Marshmallows. Schwärme von Alltagsgegenständen, installiert und fotografiert von Thomas Jackson. Experimentell, farben- und kontrastfreundig, witzig.

http://thomasjacksonphotography.com/

Kanal-View aus Venedig

venedig7

Foto: Google Maps, Printscreen Jürg Kobel

venedig1

Foto: Google Maps, Printscreen Jürg Kobel

venedig6

Foto: Google Maps, Printscreen Jürg Kobel

venedig3

Foto: Google Maps, Printscreen Jürg Kobel

Mit dem Gondoliere durch den Canal Grande in Venedig. Nicht ganz, aber Google Maps hat mit dem Motorboot die Kanäle in Venedig durchfahren und präsentiert jetzt die Bilder online.

http://googleblog.blogspot.sg/

Traumwelten

fiddloak2

Foto: Zev Hoover

filleoak1

Foto: Zev Hoover

fiddleoak

Foto: Zev Hoover

Fotografie ist heute ein schnelles Medium. Der 14-jährige Zev Hoover nimmt sich allerdings die Zeit, Fotos aufwändig zu inszenieren oder manipulieren. Der Junge errichtet surreale Welten, Traumwelten. Wir werden sicher noch mehr von ihm sehen und lesen.

http://www.flickr.com/photos/fiddleoak

Huber Huber

huberhuber3

Foto: Reto Huber & Markus Huber

huberhuber2

Foto: Reto Huber & Markus Huber

huberhuber1

Foto: Reto Huber & Markus Huber

Die Schweizer Zwillingsbrüder Markus und Reto Huber arbeiten unter dem Namen huber.huber seit Jahren erfolgreich zusammen. Sie sind in mehreren Sparten zuhause, produzieren fleissig und sind auch international bekannt. Die diesjährige hier gezeigte luftige Collageserie trägt den Titel „Des Astrum“.

http://www.huberhuber.com

Real Life Instagram

reallife4

Foto: Bruno Ribeiro

reallife5

Foto: Bruno Ribeiro

reallife6

Foto: Bruno Ribeiro

Bruno Ribeiro aus London klebt farbige transparente Folien, umrahmt im Polaroid-Instagram-Stil an Wände und Plätze. Leute können dann analoge Instagram-Fotos schiessen. Das ganze Projekt nennt sich Real Life Instagram. Belustigend und bereichernd.

http://reallifeinstagram.com/

Sun & fun

julio1

Foto: Julio Bittencourt

 

julio2

Foto: Julio Bittencourt

 

julio4

Foto: Julio Bittencourt

 

julio3

Foto: Julio Bittencourt

Ramos ist nicht Copacapana, aber ein Strand an einem künstlichen Salzwassersee bei Rio de Janeiro. Ramos ist überfüllt und bietet tolle Fotosujets. Natürlich muss man die noch gewusst einfangen, was Julio Bittencourt auch bestens gelingt. Herrlich.

www.juliobittencourt.com

 

Artist Lou Reed

loureed1

Foto: Lou Reed

loureed2

Foto: Lou Reed

Lou Reed war auch Fotograf. Letztes Jahr wurde der Bildband „Rimes / Rhymes“ mit über 300 Fotos von ihm veröffentlicht. Im Vorwort schreibt er „Ich bin sicher, Gott muss eine Leica gehabt haben.“ Die Fotos mit den künstlich verfremdeten Farben wirken düster-kalt, vermitteltn aber trotzdem eine Ruhe und eine Ästhetik.

www.loureed.com

Pulp Art

neilkrug2

Foto: Neil Krug

neilkrug1

Foto: Neil Krug

neilkrug3

Foto: Neil Krug

Die Sonne heizt wohl ganz schön ein in der Wüste. Mir gefallen seine extraterrestrisch anmutenden Bilder sehr.

www.neilkrug.com

 

The Power of Beauty

17.+Hans+Ulrich+-+eyecheng

Foto: Instagram/eyecheng

15.+Evgeny+Lebedev+-+nasagoddard

Foto: Instagram/Nasagoddard

11.+Kylie+Minogue+-+bureaubetak

Foto: Instagram/bureaubetak

Nicht alles, was im Museum landet ist Kunst. Nur wenig wenig, was auf Instagram landet, ist Kunst. Kürzlich fand in der The National Portrait Gallery in London eine Instagram-Ausstellung zum Thema “Power of Beauty” statt. Berühmtheiten haben die Fotos auserwählt, das Resultat ist mager, ein Blick nach oben zeigt aber gelungene Werke.

http://www.independent.co.uk/arts-entertainment/art/reviews/review-instagram-power-of-beauty–exhibition-fails-to-put-the-art-in-smartphone-8822583.html